Videosystem

MODERNSTE HIGH-SPEED-VIDEOTECHNIK 

Aufgrund der hohen Geschwindigkeit des Schlägerkopfes wird im Golfsport ein hochgradig effizientes Videosystem für die Bewegungsanalyse benötigt, um die Bewegungsabläufe besser sehen und verstehen zu können.

Christian Neumaier arbeitet eng mit der Firma Mikrotron (Golf Highspeed Videos, Highspeed Video Samples) zusammen, deren Kamerasysteme auch bei normalem Tageslicht das Unsichtbare leicht sichtbar machen können.

Das von ihm im Unterricht angewandte Videosystem ist im Golfbereich einmalig und kann bis zu 33.000 Bilder in der Sekunde aufzeichnen.